Die Königliche Ehrengarde zu Haselünne

Aktualisiert: 11. Aug 2020


Kommandeur Dirk Sasse | Foto: Schützenverein
Kommandeur Dirk Sasse | Foto: Schützenverein

Haselünne. In unserer Sendung Schützenfest im Radio Vol. 2 (Ausstrahlung am 26.09.2020, 13:03 Uhr auf der Ems-Vechte-Welle) stellt Kommandeur Dirk Sasse die Köngliche Ehrengarde zu Haselünne vor, die ihren Platz in der Haselünner Schützenbruderschaft har.


Die mittlerweile aus dem Haselünner Schützenleben nicht mehr wegzudenkende Ehrengarde wurde 1952 von Friedrich Berentzen gegründet. Die Aufgaben der aktuell rund 52 Mitglieder sind umfangreich.

Die Königliche Ehrengarde zu Haselünne | Foto: Schützenverein
Die Königliche Ehrengarde zu Haselünne | Foto: Schützenverein

Ein optisches Highlight auf dem Schützenfest: Die Mitglieder tragen tricolor farbige Uniformen (gelb, schwarz und weiß), in Anlehnung an das Welfenhaus Hannover.


Wer Mitglied der Königlichen Ehrengarde zu Haselünne werden möchte, muss ein 1-jähriges Praktikum bei den Schützen absolvieren.


Seit dem 12 Jahrhundert verfügt die Stadt Haselünne über das Münzrecht. Diese Tradition wird heute noch gelebt.


Der Haselünner Schützen-Ruf


Weitere Infos: www.sbs-haseluenne.de


Ausschnitte aus Schützenfest im Radio Vol. 2


Text: H. Aden / I. Mertineit

11 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen