Horrido am 19.02.2022 im Radio

Aktualisiert: 20. Feb.


Vizepräsident Andreas Behner, Vereinsmitglied Jan Hausfeld, Präsident Franz Mehmann-Lücke vom Schützenverein Grafeld e.V. | Foto: Verein

Europakönig Leo Niessen | Foto: D. Krawczyk

Am 19.02.2022 heißt es auf der Ems-Vechte-Welle ab 15:03 Uhr wieder "Schützenfest im Radio", bzw. "Horrido".


Es wirken mit:

  • Europakönig Leo Niessen aus Holland

  • Vizepräsident Andreas Behner, 500. Vereinsmitglied Jan Hausfeld und Präsident Franz Mehmann-Lücke vom Schützenverein Garfeld e.V.

  • 1 Vorsitzender Günter Kater vom Schützenverein St. Barbara Dalum e.V.

  • Uwe Schrörs und Hans-Willi Heepen vom Schwarzen Husarenzug Waldniel

  • Musiker Johann Stroot (Silvermoon Partyband) und Hendrik Gebben (Primetime Partyband), beide aus Haren (Ems)

Auf den Fotos von links: Uwe Schrörs und Hans-Willi Heepen (Foto: Vereinigte Bruderschaften Waldniel), Günter Kater (Foto: St. Barbara Dalum), Johann Stroot und Hendrik Gebben (Foto: Stroot)



Die Interviews sind nach dem 19.02.2022 auch auf unserem Webradiosender www.laut.fm/schuetzenfestimradio zu hören.


Kontakt zur Sendung:

Per E-Mail: horrido@schuetzenfest.fm

Telefonisch: 05937-9708941

WhatsApp: 0160-4392603

Kontaktaufnahme auch über Facebook und Instagram möglich.

110 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen